Urlaub zum Nulltarif
Startseite
Abenteuerurlaub
All Inclusive
Arbeitslosenurlaub
Beruf: Urlauber
Busreisen
Clubanlagen
Deutschland
Ferienhäuser
Finanzamt
Fliegen
Fliegen als Kurier
Flugangst
Frankreich
Ganoventricks
Geschäftsreise
Gesundheitstraining
Großbritannien
Hotel-Spartipps
Insidertipps
Jahresurlaub
Jugendherbergen
Jugendreisen
Kanada
Kreuzfahrten
Ladies free
Last Minute
Mietwagen
Mitfahrzentralen
Mitflugzentralen
Mitwohnzentralen
Pauschalreisen
Reisebegleiter
Philippinen
Reiseführer
Reisekoffer
Reiseschnäppchen
Reisesuchmaschine
Rent a German
Schiffsreisen
Schweiz
Segeln
Sozialhilfe Ausland
Steuer-Tipps
Trinkgeld-Tipps
Urlaubkredit
Urlaubtester
USA
Visum Service
Weitere Tipps
Wohnungstausch
Zollfrei
Zypern
JEDEN TAG REICHER
BIG BENN BOOKS
5-Flaggen-Strategie














Reiseschnäppchen

Geplatzte Reisen kaufen und verkaufen
Das kann passieren: Da hat man eine schöne Reise gebucht - aber kurzfristig kommt etwas Schwerwiegendes dazwischen und man kann sie nicht antreten.
Kein Problem, solange man eine Rücktrittsversicherung abgeschlossen hat. Doch das wird öfter versäumt, als man glaubt. In diesem Fall muss der Urlauber die Reise bezahlen, auch wenn er aus welchem Grund auch immer verhindert ist.
Damit das Geld nun doch nicht verloren ist, gibt es neuerdings eine virtuelle Börse, an der geplatzte Reisen kurzfristig gehandelt werden können. Somit helfen sich Urlauber gegenseitig aus, wobei jeder Vorteile daraus zieht:
  1. Der Verhinderte verringert seinen finanziellen Verlust.
  2. Der Ersatzurlauber zahlt deutlich unter Katalogpreis.
Die Umbuchung bzw. Übertragung stellt kein Problem dar und wird vom betreffenden Reisebüro vorgenommen. Denn nach § 651 BGB hat man das Recht, bei einem Reiserücktritt für eine gebuchte Reise eine Ersatzperson zu benennen. Kontakt:

































Impressum:                 Kontakt:
Urlaub zum Nulltarif oder